Skip to main content

Einbruch in ein Friseurgeschäft - Festnahme

Vorfallszeit: 15.12.2023, 04:45 Uhr
Vorfallsort: Wien-Leopoldstadt

Durch das Eintreten der verglasten Eingangstür soll sich ein 32-jähirger österreichischer Staatsbürger in der Nacht auf Donnerstag Zutritt zu einem Friseurgeschäft verschafft haben. Zeugen verständigten die Polizei.
Polizisten der Polizeiinspektion Tempelgasse nahmen den Beschuldigten im Zuge einer Fahndung im Bereich des Pratersterns fest. Erbeutet hatte der Mann nichts.
In der Vernehmung gab der Beschuldigte an, aufgrund seiner starken Alkoholisierung kaum eine Erinnerung an die Tat zu haben.
Das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Zentrum/Ost, hat die Ermittlungen übernommen.

Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.