Skip to main content

Einbruchsdiebstahl in Fahrzeug - Festnahme

Vorfallszeit: 07.01.2024, 21:00 Uhr
Vorfallsort: Wien-Innere Stadt

Sachverhalt: Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete einen Mann dabei, wie dieser sich auffällig verhielt, in ein geparktes Auto einstieg und hektisch darin herumwühlte. Da der Verdacht eines Einbruchs nahelag, verständigte der Zeuge die Polizei. Die eintreffenden Beamten konnten in weiterer Folge den Tatverdächtigen im Fahrzeug antreffen. Im Zuge der Sachverhaltsklärung stellte sich heraus, dass der 31-Jährige (StA.: Ungarn) nicht der Zulassungsbesitzer des Fahrzeuges ist und diesem auch nicht bekannt ist. Weiters konnte bei dem Tatverdächtigen diverses Werkzeug sowie nicht auf diesen ausgestellte Dokumente vorgefunden werden. Er wurde vorläufig wegen des Verdachts des Einbruchsdiebstahls festgenommen und befindet sich in polizeilicher Gewahrsame. Weitere Ermittlungen laufen.

Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.